Website-Icon Sonnenberg

Audrey Roloff nutzt Jeremys Privatsphäre aus, Unfall oder Absicht?

LPBW Fans glauben, dass Audrey Roloff mit dem Eindringen in die Privatsphäre ihres Mannes möglicherweise zu weit gegangen ist. Vor ein paar Tagen ging sie kurz vor ein Uhr morgens zu ihren Instagram Stories. Sie enthüllte, dass sie immer noch versuchte, alles für ihren Hawaii-Urlaub zu packen. Es war das, was die Fans im Hintergrund ihres Videos entdeckten, das ihre Aufmerksamkeit erregte.

Audrey Roloff – Jeremy Roloff – Ember und Bode Instagram

Audrey Roloff teilt versehentlich einen völlig nackten Ehemann

Zuerst sahen die Fans nur, wie Jeremy Roloff auf seinem Bett lag und mit seinem Telefon herumspielte. Er war ohne Hemd. Die Fans zuckten mit den Schultern, da es spät war und er wahrscheinlich nicht damit gerechnet hatte, dass seine Frau ein Video für soziale Medien aufnehmen würde. Bei näherer Betrachtung stellten die Fans fest, dass Jeremy Roloffs nackte Pobacke auch im Video zu sehen war. Es stellte sich heraus, dass Jeremy Roloff splitternackt war. Sein hemdloser Oberkörper lag über dem Bett und seine entblößte Männlichkeit drückte sich gegen die Bettkante. Lesen Sie weiter, um das eigentliche Video zu sehen.

Audrey und Jeremy Roloff/Quelle: TLC YouTube

Fans erhaschten einen Blick auf seine nackte Pobacke, vermutlich bevor seine Frau bemerkte, dass ihr Mann im Hintergrund nackt war. Genauso schnell, wie deutlich gemacht wurde, dass er im Hintergrund völlig nackt war, verlagerte Audrey schnell ihren gesamten Körper in eine andere Position. Die Fans nahmen an, dass dies so war, dass er hinter ihr nicht mehr sichtbar war.

Verletzung der Privatsphäre oder passive Aggression?

Auf Reddit, gab es eine interessante Diskussion über dieses Video. Für den Anfang scherzten viele Fans, dass sie ihre Augen mit Seife waschen müssten, da sie Jeremy Roloff nie in seinem Geburtstagsanzug sehen wollten. Darüber hinaus diskutierten die Fans, ob dies eine Verletzung seiner Privatsphäre war oder ob Audrey Roloff wusste, was sie tat. War sie wirklich durstig nach ihrem Mann? Versuchte sie, ihn anzugeben? Oder griff sie ihn passiv-aggressiv an?

Ein LPBW Ein Fan bemerkte, dass es sich anfühlte, als würde Audrey Roloff versuchen, die Aufmerksamkeit auf die Tatsache zu lenken, dass ihr Mann über dem Bett drapiert war und an seinem Telefon herumfummelte, während sie das Packen erledigen musste. Ihr Versuch, passiv-aggressiv zu sein, schlug jedoch fehl, als ihr klar wurde, dass ihr Mann völlig nackt war. Zum Glück für alle hatte er seine Männlichkeit gegen das Bett gedrückt. Die Fans bekamen also keinen vollständigen Überblick über alle seine Waren. Sehen Sie sich das Video unten an.

Glaubst du, Audrey Roloff war klar, dass ihr Mann im Hintergrund nackt war? War das ein Eingriff in seine Privatsphäre? Teilen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren mit. Und kommen Sie immer wieder zurück, um mehr zu erfahren.

Quellenlink

Die mobile Version verlassen