Segelyacht unter Deck Staffel 3 begann am Montagabend mit einem Paukenschlag. Die erste supergeladene Folge sorgte sowohl bei Crewmitgliedern als auch bei Gästen für Drama. Erster Offizier Gary King fand sich mitten in einer weiteren Dreiecksbeziehung wieder. Dieses Mal war es mit Steward Ashley Marti und Matrose Tom Pearson.

Während Staffel 2 war er in ein Liebesdreieck mit Sydney Zaruba und Alli Dore verwickelt. Er konnte sich nicht entscheiden, welches ihm am besten gefiel. Er mochte einfach die Aufmerksamkeit, die damit einherging. Es überrascht nicht, dass seine beiden Beziehungen zusammenbrachen, nachdem sie die Segelyacht verlassen hatten. Jetzt ist er zurück und die Damen sind immer noch hinter ihm her.

Ashley gibt zu, dass sie in Gary verknallt ist

In der ersten Folge von Segelyacht unter Deck, Gary startete mit einer anderen Note in die neue Chartersaison. Er sagte, dass er unmittelbar nach dem ersten Crew-Ausflug mit niemandem schlafen würde. Ashley wurde ein bisschen betrunken, wie der Rest der Crewmitglieder. Sie gab Gary gegenüber zu, dass sie in ihn verknallt war.

Dies geschah, nachdem Gary Ashley gefragt hatte, auf was für einen Typen sie stehe. Er wollte diese Informationen für Tom herausfinden, der sagte, dass er Ashley mochte. Zu Beginn der Folge gab sie zu, dass sie ihn auch mochte. Sie mag jedoch ältere Typen wie Gary. Sie gestand Gary, dass sie ihn mag und versuchte, ihn dazu zu bringen, sie zu küssen.

Segelyacht unter Deck: Gary King in einem weiteren Liebesdreieck? [Credit: YouTube]
[Credit: YouTube]

Gary stieß sie von sich und versuchte, von ihr wegzukommen. Das hinderte Ashley jedoch nicht daran, ihre Lippen auf Gary zu legen. Am nächsten Morgen wachte Ashley auf und erkannte, was sie getan hatte. Sie konnte nicht glauben, dass sie Gary in der ersten Nacht geküsst hatte. Sie erzählte sogar ihrer Stewardess-Kollegin Gabriela Barragan, was passiert war.

Sie scherzte dann, dass sie in der ersten Nacht mit niemandem schläft. Irgendwie geriet Gary in ein weiteres Liebesdreieck. Tom will sich mit Ashley treffen. Aber seine erste Nacht verlief nicht so gut.

Er trank so viel, dass er sich später in seine Koje übergeben musste. Tom buchte bei Captain Glenn Shepherd, der ihm sagte, er solle in der Mannschaftsmesse schlafen. Er forderte die Crew auch auf, mit dem Feiern aufzuhören und früh ins Bett zu gehen. Am nächsten Tag sagte Glenn zu Tom, dass er im Badezimmer nicht hinter sich aufgeräumt habe. Tom war es peinlich, wie seine erste Nacht verlief.

Segelyacht unter Deck — Noch eine Dreiecksbeziehung?

Segelyacht unter Deck Staffel 3 zeigt auch, wie Gary mit Chefeintopf Daisy Kelliher im Whirlpool rummacht. Es ist interessant, was zwischen den beiden passieren wird. Wie die Fans wissen, kamen Daisy und Gary in der vergangenen Staffel nicht miteinander aus. Sie stritten sich darüber, wie sie ihre jeweiligen Abteilungen verwalteten.

Sie begannen diese Saison mit einer sauberen Weste. Gary und Daisy haben ihre Probleme sogar in der vergangenen Staffel angesprochen. Als TV-Show-Ass Wie zuvor berichtet, neckte das Duo die Dating-Gerüchte in den sozialen Medien. Die Segelyacht unter Deck Besatzungsmitglieder wurden bei einem Date in Disneyland, Kalifornien, gesichtet.

Segelyacht unter Deck: Das Disney-Date von Gary und Daisy [Credit: Instagram]
[Credit: Instagram]

Sie hätten jedoch über ihr Date scherzen können. Sie lachten beide, als Gary die Dating-Gerüchte ansprach. Fans müssen abwarten, was mit den beiden passiert und ob Ashley die Sache mit Gary weiter verfolgt.

Glaubst du, dass Gary und Daisy zusammen sind? Oder denkst du, sie sind nur Freunde? Ton aus unten im Kommentarbereich.

Überprüfen Sie zurück mit Fernsehsendungen Ace für weitere Neuigkeiten auf Segelyacht unter Deck.

Quellenlink