Jim Bob Duggar wirft einige Fragen zu seinem Verhalten auf. Jetzt fragen sich Duggar-Fans und -Kritiker, ob er nur seine Familie benutzt, damit er schüchtern sein kann. Bleiben Sie in der Nähe, um herauszufinden, was er so gemacht hat Zählen auf Zuschauer verwirrt.

Wenn Sie ein langjähriger Fan der Duggars sind, haben Sie vielleicht schon gehört, wie gruselig oder unbeholfen Jim Bob ist. Auf TLC wurden viele „eklige“ Momente gezeigt. Im Laufe der Jahre haben Fans ihn wegen fragwürdiger Entscheidungen in Bezug auf die Elternschaft und andere Aspekte seines Lebens angerufen.

Aber bis jetzt wurde nicht allzu viel über Jim Bob Duggars zwielichtige Taten gesprochen.

Duggar Familie Instagram
Duggar Familie Instagram

Ist Jim Bob Duggar doch nicht so vertrauenswürdig?

Weiter Reddit, Duggar Snarker sprechen über Jim Bobs Immobilienlizenz und wie er sie anscheinend nicht nutzt. Jim Bob, Michelle und mehrere ihrer Kinder besitzen Maklerlizenzen. Aber die Fans haben aus irgendeinem Grund nicht allzu viel über ihre Karriere gesehen.

Dieses Thema kam auf, weil Jill und Derick Dillard kürzlich bekannt gegeben haben, dass sie umziehen. Sie haben ihr Haus jedoch nicht mit Hilfe eines Duggar-Maklers zum Verkauf angeboten, was einige Snarker seltsam fanden. Ein Reddit-Benutzer glaubt jedoch, die Wahrheit darüber zu kennen.

Sie schreiben: „Das liegt daran, dass sie eigentlich keine Immobilienmakler sind. Sie sind nur lizenziert, damit JimBob Immobilien heimlich zwischen ihnen verschieben kann, um Steuern zu umgehen und die Einbeziehung von Branchenfachleuten zu vermeiden.“

Jemand anderes mischt sich ein, dass dies „Sinn macht. Ich glaube nicht, dass ich gesehen habe, dass einer von ihnen tatsächlich Häuser verkauft hat.“

Es ist möglich, dass Jim Bob, Michelle und der Rest der Familie nicht viele Immobilien außerhalb der Familie verkaufen. Dies ist möglicherweise nicht der einzige Grund, warum Jill und Derick beschlossen, ihre Hilfe nicht in Anspruch zu nehmen, als es an der Zeit war, umzuziehen. Aber es könnte eine Erklärung sein.

Kritiker scheinen zu glauben, dass Jim Bob sehr wohl irgendwelche zwielichtigen Geschäfte im Schilde führen könnte und er deshalb seine Immobilienmaklerlizenz braucht.

Glaubst du also, dass Jim Bob Duggar nur eine Immobilienmaklerlizenz für schäbige Umzüge in seiner Familie hat? Oder glauben Sie, dass wir aus einem anderen Grund einfach nicht viel über seine Immobilienkarriere gehört haben? Sagen Sie uns Ihre Gedanken in den Kommentaren unten. Für weitere Neuigkeiten über die Duggars, komm zurück zu Fernsehsendungen Ace.

Quellenlink