Carrie Ann Inaba war Teil der Mit den Sternen tanzen Universum seit Anbeginn. Aber im Laufe der Jahre sind viele Fans aus dem einen oder anderen Grund von der Show abgefallen.

Ein Großteil des Dramas begann kurz vor Staffel 29, als die Show Tom Bergeron feuerte und ihn durch Tyra Banks ersetzte. Jetzt drohen Fans, die Show nicht mehr anzusehen, wenn sie nicht zu ihrem normalen Sendeplatz auf ABC zurückkehrt.

Während Carrie Ann Inaba traurig ist, Zuschauer zu verlieren, sagt sie, dass sie wirklich hofft, dass das Fandom als Familie vorankommen kann.

Carrie Ann Inaba gibt wütend zu DWTS Fans

Seit der DWTS Das Führungsteam kündigte an, dass Staffel 31 auf Disney+ statt auf ABC ausgestrahlt werde, Fans haben sich über die Entscheidung beschwert. Viele ältere Menschen schauen gerne zu Mit den Sternen tanzen im Herbst und haben keine Streaming-Dienste. Diese Zuschauer fühlen sich ziemlich entfremdet und verletzt, dass sie in dieser Saison nicht teilnehmen können.

Nachdem Carrie Ann Inaba angekündigt hatte, dass sie von ihrer Social-Media-Pause zurück war, nahm sie sich etwas Zeit, um die wütenden Fans auf sie anzusprechen Facebook Seite.

Carrie Ann Inaba von Instagram
Carrie Ann Inaba/Instagram

„Ich habe gestern all deine Kommentare gelesen. Ich bin so dankbar für die Worte von [encouragement] und das Teilen Ihrer eigenen Reisen. Es hilft anderen zu wissen, dass wir alle einzigartige Reisen durchmachen … und wir alle Herausforderungen in unserem Leben haben“, begann der 54-jährige Richter. „Es bricht mir das Herz, so viele Leute sagen zu hören, dass sie sich uns nicht anschließen werden dwts diese Saison. Wir waren schon so lange eine Familie… Wir alle, die Tänzer, die Moderatoren, die Juroren, das Produktionsteam, die Kreativen und die Haare und das Make-up und die Stylisten und die Beleuchtung und das Bühnenbild…. Und Sie. Ich hoffe, Sie bleiben mit uns in Verbindung. Ich werde viele Inhalte aus meinen sozialen Netzwerken posten, also hoffe ich, dass Ihnen das helfen wird, in Verbindung zu bleiben. Familie ist für immer.“

Viele Fans nahmen sich die Zeit, Carrie Ann alles Gute zu wünschen, sagten aber leider, dass sie diese Staffel nicht einschalten würden. Der Wechsel zu Disney+ hat viele Fans sehr verärgert.

Carrie Ann Inaba von Facebook
Carrie Ann Inaba/Facebook

Der Richter hatte zuvor für eine Änderung plädiert

In früheren Interviews räumte Carrie Ann Inaba ein, dass einige Fans wahrscheinlich Probleme haben würden, sich an die Änderungen zu gewöhnen. Sie stellte fest, dass niemand Veränderungen wirklich mag, aber sie können gut sein.

„Es ist ein bisschen anders“, sagte der Richter E! „Ich denke, der Unterschied ist vielleicht die Live-Abstimmung im ganzen Land. Vielleicht wird es einige Dinge geben, die mit den Drehbüchern einhergehen, von denen ich denke, dass die Leute sie lieben werden. Die Leute mögen Veränderungen nicht immer, aber ich denke, sie werden sich anpassen.“

Folgen Fernsehsendungen Ace online, um mit Carrie Ann Inaba und den anderen Schritt zu halten DWTS Besetzung. Neue Folgen erscheinen ab dem 19. September auf Disney+, also bleiben Sie dran für mehr.

Quellenlink