Liebesinsel USA ist diesen Sommer zurück. Die vierte Staffel wird derzeit auf Peacock gestreamt. Neue Folgen werden dienstags bis sonntags um 21:00 Uhr ET veröffentlicht. Es ist eine völlig neue Show mit einer völlig neuen Einstellung. Die Dating-Serie wechselte von CBS zu Peacock, da sie für das Netzwerkfernsehen zu rassig war.

Erwarten Sie in der kommenden Saison rassigere Wettbewerbe und dampfende Verbindungen. Es hat auch eine neue Moderatorin: Sarah Hyland. Fans sind gespannt, wo sich die Inselbewohner aufhalten. Die Show hat eine brandneue Villa, die zum aktualisierten Format passt. Lesen Sie weiter, um mehr über die Lage und die Villa selbst zu erfahren.

Love Island USA Staffel 4 Paare [Peacock | YouTube]
[Peacock | YouTube]

Sarah Hyland führt durch die Villa

Im Vorfeld der Liebesinsel USA Bei der Premiere der vierten Staffel gab Sarah Hyland den Zuschauern eine Führung durch die neue Villa. Es ist der Ort, an dem die Inselbewohner für sechs Wochen bleiben werden. Das Moderne Familie Alaun nutzte den Eingang als ihren persönlichen Laufsteg. Dann ging sie in die Küche, wo die Inselbewohner etwas zu essen zubereiten werden.

Es verfügt über rosa Wände und gelbe Esszimmerstühle. Die Villa ist ihrer Ikone treu geblieben Liebesinsel USA Stil mit Neonschildern und kräftigen Farben. Aber es gibt noch etwas Neues in dieser Saison. Die Inselbewohner können sich im Baumhaus etwas Zeit für sich nehmen.

Love Island USA: Sarah Hyland zeigt Villa [Peacock | YouTube]
[Peacock | YouTube]

Es gibt auch Liebesschaukeln, einen Trainingsraum, einen großen Swimmingpool und ein Schlafzimmer, in dem die Inselbewohner die meiste Zeit schlafen werden. Natürlich gibt es das ikonische Hideaway, das vorerst unter Verschluss gehalten wird.

Die Mädchen haben ihre eigene Umkleidekabine, in der sie ihre Haare stylen, sich schminken und die Fülle an Klamotten und winzigen Bikinis mit freundlicher Genehmigung von eBay anprobieren können. Auch die Feuerstelle kehrt dieses Jahr zurück. Es ist der Ort, an dem die Mädchen und Jungs ihre Entscheidungen während der Paarungen treffen und jemand nach Hause gehen muss.

Überzeugen Sie sich selbst von der Villa im folgenden Video:

Wo ist Liebesinsel USA Staffel 4 gefilmt?

Die Drehorte fürr Love Island USA haben sich mit jeder Saison geändert. Der Großteil der Show wurde auf Fidschi gedreht. Auf dem Höhepunkt der COVID-Pandemie 2020 wechselte die Show ihren Standort in eine abgelegene Blase im The Cromwell Las Vegas, Nevada.

Für Staffel 3, die Liebesinsel USA Produzenten im Grand Naniloa Hotel in Hilo, Hawaii gefilmt. Die Produktion endete mit den Dreharbeiten zu Staffel 4 in Santa Barbara, Kalifornien. Wenn Sie im obigen Video Kalifornien erraten konnten, hatten Sie Recht. Trotz des Namens der Show fand die Produktion nicht auf einer tatsächlichen Insel statt.

Love Island USA Staffel 4 Villa [Peacock | YouTube]
[Peacock | YouTube]

Was denken Sie über die Liebesinsel USA Lage und Villa? Gefällt dir die Sendung bisher? Wirst du planen, mit dieser neuen Saison herauszustechen? Ton aus unten im Kommentarbereich.

Überprüfen Sie zurück mit Fernsehsendungen Ace für weitere Neuigkeiten auf Liebesinsel USA.

Quellenlink