Gefahr! Die Fans sind erneut empört. In der letzten Folge fragten sie sich: „Warum moderiert Mayim Bialik immer noch?“ Sie haben ungeduldig auf die Show gewartet, um den neuen ständigen Moderator bekannt zu geben. Darüber hinaus haben die Fans auf die mit Spannung erwartete Rückkehr von Ken Jennings gewartet.

Seit Mai ist er nicht mehr in der Show. Bialik hat das Podium für mehrere Wochen übernommen. Den Fans gefiel die Art und Weise, wie sie die Show moderiert, nicht. Sie denken, dass sie das Tempo verlangsamt und den Fluss insgesamt ruiniert.

Die Fans waren enttäuscht, als sie in der Folge vom Montag, dem 4. Juli, erneut auftauchte.

Mayim Bialik kehrt in Gefahr zurück [YouTube]
[YouTube]

Mayim Bialik kehrt für eine weitere Woche zurück

Sehr zum Leidwesen von Gefahr! Fans kehrte Mayim Bialik für eine weitere Woche zurück. Sie bemerkten, dass sie in der neuesten Folge „überall“ war. Sie sind verärgert, dass sie sie noch eine Woche beobachten müssen. Die Zuschauer hofften, dass Bialik inzwischen zurückgekehrt wäre.

Die Folge vom Montag sorgte für Empörung bei den Fans. Ken Jennings ist immer noch MIA aus der beliebten Spielshow. Anfang Mai gab er auf Twitter bekannt, dass er die Schlüssel an die Schauspielerin zurückgeben werde. Jennings lobte Bialik sehr und war der Meinung, dass die Show in guten Händen sein würde.

Jeopardy-Fans kritisieren Mayim Bialik [YouTube]
[YouTube]

Jedoch, Gefahr! Fans haben das nicht so empfunden. Sie haben es satt, Bialiks Gesicht auf dem Bildschirm zu sehen. Sie haben auf die Rückkehr von Jennings nach seinem langen Verschwinden gewartet. Der ehemalige Kinderstar startete die patriotische Episode in einem blau-roten Ensemble, aber die Fans fühlten den Geist nicht. Die meisten von ihnen ziehen Jennings dem vor Blüte Alaun.

Er schien der natürliche Nachfolger des verstorbenen Alex Trebek zu sein. Aber die Produktion hat es auf sich genommen, eine Reihe von prominenten Gästen während der 37. Staffel zu „testen“. Der frühere ausführende Produzent Mike Richards hätte fast die Position bekommen, nachdem seine früheren Kontroversen ihn wieder verfolgten. Auch er war von Anfang an dem Schießen um die begehrte Position ausgesetzt.

Gefahr! Fans verspürten keine Urlaubsstimmung

Seitdem liegt die Position bei Mayim Bialik und Ken Jennings. Bialik versuchte am Montag ihr Bestes, um den Geist der Show aufrechtzuerhalten. Jedoch, Gefahr! Die Fans fühlten sich nicht in Urlaubsstimmung. Sie konnten nicht umhin zu bemerken, dass sie während dieser Episode immer wieder Fehler machte.

„Die Reaktionszeit war heute überall. Zwei Sekunden vielleicht sieben, wer weiß“, ein Fan schrieb auf YouTube.

22.800 $ sind nicht schlecht für einen Mann, der „nie etwas gewinnt!“ #overheardonset pic.twitter.com/j0z2EpB790

– Gefahr! (@Gefahr) 5. Juli 2022

Dies ist ihre achte Woche als Gastgeberin. Jennings hatte zuvor gewarnt, dass er „Monate“ ausfallen würde. Verärgert Gefahr! Fans gingen zu demselben YouTube-Video, um darüber zu sprechen, Bialik für eine weitere Woche zu sehen. Sie wollen wissen, wann Jennings zurückkommt.

  • „Ich habe Mayim satt und kann es kaum erwarten, wenn Ken Jennings zurück ist.“
  • „WARUM HOSTET MAYIM IMMER NOCH!?! BITTE BRINGEN SIE KEN JENNINGS ZURÜCK!!”
  • „Zuvor wurde gepostet, dass Ken heute zurückkehren würde. Es ist enttäuschend, dass Mayim immer noch hostet. Daumen drücken, dass dies ihre letzten zwei Wochen Hosting sind – ÜBERHAUPT.“

Fans haben zuvor bemerkt, dass der Moderator für diese Woche nicht in den TV-Listen enthüllt wurde. Jennings könnte in den letzten zwei Wochen der 38. Staffel zurückkehren. Es kursieren auch Gerüchte, dass Buzzy Cohen auf einer der Positionen landen könnte. Gefahr! Hersteller schlugen vor, dass sie mehrere Hosts verwenden könnten.

Was denkst du über Mayim Bialik? Willst du Ken Jennings zurück? Ton aus unten im Kommentarbereich.

Überprüfen Sie zurück mit Fernsehsendungen Ace für weitere Neuigkeiten auf Gefahr!

Quellenlink