Das neue Mahogany Label von Hallmark hat seinen ersten Film angekündigt, Undenkbar gute Dinge. Außerdem spielt in diesem Film die preisgekrönte Schauspielerin Karen Pittman (Und einfach so, Die Morgenshow, Gelbstein).

Andere Stars sind Erica Ash (Echte Ehemänner von Hollywood, Der Gesetzlose Johnny Black), fröhlicher Erpel (Jagd nach Wasserfällen, Lass uns zusammen bleiben), Lanze Gross (Haus von Payne, Unsere Art von Menschen) und Jermaine Love (Luzifer, Außerhalb).

Cas Sigers-Beedles (Zuckerpflaumen-Twist, Schema-Königinnen) hat das Drehbuch geschrieben. Terri J. Vaughn (Eine fröhliche Switchmas, Erzählungen) ist der Regisseur.

Was wissen wir über das neue Mahogany Label, sowie Undenkbar gute Dinge?

Was ist Undenkbar gute Dinge Über?

Hallmark hat gerade mit den Dreharbeiten zu einem neuen Film in Italien begonnen. Entsprechend IMDbHallmark Movies And Mysteries‘ erster Mahagoni-Label-Film, Undenkbar gute Dinge dreht sich um Allison (Pittman).

Alison, die in der Toskana lebt, muss sowohl in ihrer Karriere als auch in ihrem Liebesleben einige große Veränderungen vornehmen. Deshalb besuchen ihre beiden besten Freundinnen Melina (Drake) und Reese (Ash) sie.

Das Wiedersehen im schönen Italien ist transformativ. Trotz ihrer unterschiedlichen Persönlichkeiten und Ansichten über das Leben versucht jede Frau herauszufinden, was sie behalten und wie sie sich verändern möchte.

Dieser Film wird derzeit in Italien gedreht.

Hallmark, Karen Pittman-Hallmark Karen Pittman-https://www.youtube.com/watch?v=WXF29qFl4Dg
Hallmark, Karen Pittman-Hallmark Karen Pittman-https://www.youtube.com/watch?v=WXF29qFl4Dg

Was ist das Mahagoni-Etikett von Hallmark?

Seit über drei Jahrzehnten gibt es Mahagoni-Karten von Hallmark. Letztes Jahr beschloss der neue CEO Wonya Lucas jedoch, die Marke Mahogany Cards auf den Fernsehbildschirm zu übertragen.

Entsprechend VielfaltLucas möchte dieses „gleiche Gefühl der Repräsentation auf dem kleinen Bildschirm“ erzeugen.

Der CEO von Crown Media erklärte: „Wenn ich Mahagoni-Karten anschaue, kann ich mir klar sagen: ‚Sie sehen mich.’“

Es hat eine sehr markante Stimme, und es hat auch Breite. Es repräsentiert die schwarze Erfahrung in vielerlei Hinsicht – von der Familie über die Liebe bis hin zur Schwesternschaft – die für schwarze Frauen so wichtig ist – bis hin zu Verlusten oder Prüfungen und Wirrungen. [It represents] unsere Reise.

Toni Judkins, Senior Vice President of Programming and Development von Crown Media, wurde von Lucas gebeten, dieses neue Label zu leiten. Sofort war Judkins‘ Antwort: „Du hattest mich bei Mahogany.“

Sie erklärte jedoch kurz und bündig ihre Absicht, wie Hallmark die Marke Mahogany in einen Hallmark-Film verwandeln wird.

Wir werden jede erstaunlich reiche, üppige Sache nehmen, die die Mahogany-Kartenmarke ausmacht, und dies als Ausgangspunkt verwenden, um großartige Fernsehfilme zu erstellen.

Ich könnte nicht begeisterter, stolzer, aufgeregter sein. Vielen Dank für das Teilen dieser Neuigkeiten @selomeeee @Vielfalt

Hallmarks Mahagoni-Label stellt ersten Film ein, „Unthinkably Good Things“ mit Karen Pittman (EXKLUSIV) https://t.co/3bx4kx6q32 über @Vielfalt

– Karen Pittman (@thekarenpittman) 22. März 2022

Karen Pittman war begeistert, im Mahagoni-Premierefilm zu sein

Den Auftakt macht das Label Mahagoni Undenkbar gute Dinge. Anschließend ging der Star des Films, Karen Pittman, zu Instagram um ihre Begeisterung über Hallmarks erstes Mahagoni-Etikettenprojekt zu teilen.

Sie schrieb, „Ich könnte nicht stolzer und aufgeregter sein, mit ihm zusammenzuarbeiten @hallmarkmahogany @kroniclemedia @cattleya_produzione an @cassigers „Unthinkably Good Things“, Regie führte @terrijvaughn und mit einigen wirklich unglaublichen Künstlern, darunter @theericaash @joyfuldrake und @lucasetaofficial.“

Quellenlink