Hat sich Kim Kardashians Beute in Luft aufgelöst? Fans haben das Gefühl, dass sie ihr berühmtes Vermögen geschrumpft hat. Dies kommt inmitten der neuesten Fotos der Booty Queen, die mit ihrem Mann Pete Davidson in der Öffentlichkeit sind. Fans behaupteten, sie habe ihre „Füllstoffe“ entfernt.

Die 41-Jährige brachte alle zum Reden, als sie am Sonntag, dem 1. Mai, beim Korrespondenten-Dinner des Weißen Hauses in ein eng anliegendes, glitzerndes Abendkleid schlüpfte. Die dunkelhaarige Schönheit posierte seitlich auf dem roten Teppich. Kim trug ein glitzerndes silbernes Kleid von keinem Geringeren als Balenciaga Couture. Fans konnten nicht umhin zu bemerken, dass ihr Derriere kleiner als gewöhnlich aussah.

Hat Kim Kardashian den Hintern verkleinert? [Credit: YouTube]
[Credit: YouTube]

Kim Kardashian stoppt den Verkehr auf dem roten Teppich

Schauen Sie sich selbst die Fotos von Kim Kardashian beim White House Correspondents‘ Dinner an hier. Die meisten Fans liebten ihren Look. Sie hatten das Gefühl, dass es eine Anspielung auf ihren bevorstehenden Auftritt bei der Met Gala 2022 war. Hollywood freigeschaltet teilte nebeneinander Fotos des Reality-Stars im Kleid des Weißen Hauses und ein Rückfallfoto von Kim Kardashian in einem weißen einteiligen Badeanzug.

Der Instagram-Post enthielt auch einen Screenshot von Ashleigh Louise, die twitterte: „Und einfach so ist BBL Kim Kardashian vorbei!“ Kim nimmt auf beiden Fotos eine ähnliche Pose ein, die die ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht. Überzeugen Sie sich selbst vom Instagram-Foto hier.

Kim Kardashian Hintern mit Andy Cohen [Credit: Bravo TV/YouTube]
[Credit: Bravo TV/YouTube]

„Während es unklar ist, ob #KimKardashian jemals einen BBL bekommen hat, sind die Fans von ihrem neuen und verbesserten Aussehen begeistert. 🔥🔥🔥 #Socialites, liebst du Kims Überarbeitung?👇🏾“, heißt es in der Bildunterschrift.

Einigen Fans fiel auf, dass ihr Hintern kleiner aussah als sonst. Einige von ihnen nutzten den Kommentarbereich, um ihre Gedanken mitzuteilen. Sie fragen sich, ob Kim Kardashians schlanker Hintern darauf zurückzuführen ist, dass sie ihre „Füllstoffe“ entfernt hat. Jahrelang kursierten Gerüchte, dass sie sich einen brasilianischen Hintern heben ließ, um ihre charakteristische Beute zu bekommen.

  • „Es ist ganz klar, dass sie es getan hat.“
  • „Lassen Sie sich nicht täuschen, sie trägt nur Skims.“
  • „Ihr Körpertyp ändert sich je nachdem, welchen Typ Mann sie hat oder anzuziehen versucht.“
  • „So sieht sie besser aus.“
  • „Sie hat nur etwa 3 Skims unter diesem Kleid an.“

Booty Queen hat eine Verwandlung durchgemacht

Im August 2021 fragten sich die Fans, ob Kim Kardashian ihren Hintern geschrumpft hat. Damals ersteres Mit den Kardashians Schritt halten star hat ein Foto von sich geteilt, auf dem sie einen schwarzen Sport-BH und Leggings trägt, während sie Psalm hält. Das Foto erregte die Aufmerksamkeit der Fans, die sich fragten, ob sie die Arbeit, die sie an ihrem Hintern gemacht hatte, rückgängig machte.

  • „Hast du deinen Hintern geschrumpft?“
  • „Ich schwöre, ihr Hintern sieht so anders aus.“
  • „Was ist mit ihrer Beute passiert?“

Kim Kardashian verriet lediglich, dass sie Kortison-Spritzen zur Behandlung von Psoriasis bekam. Dies führte einige Leute zu der Annahme, dass sie Implantate hat, da ihre erste Kortisonspritze eine Delle in ihrem Hintern hinterlassen hat. In einer früheren Folge von KUWTKSie versuchte zu beweisen, dass sie keine Implantate hat, indem sie von einem Arzt eine Röntgenaufnahme ihres Hinterns machen ließ.

Kim Kardashian mit Psalm [Credit: Kim Kardashian/Instagram]
[Credit: Kim Kardashian/Instagram]

Was sind deine Gedanken? Glaubst du, Kim Kardashian hat ihren Hintern geschrumpft? Glauben Sie, sie hatte Implantate oder Füllstoffe? Ton aus unten im Kommentarbereich.

Überprüfen Sie zurück mit Fernsehsendungen Ace für weitere Neuigkeiten über Kim Kardashian.

Quellenlink