Kanye West hat Berichten zufolge intime Fotos von Kim Kardashian mit Mitarbeitern von Adidas geteilt. Leider versteht Kanye West die Bedeutung von Privatsphäre nicht und wendet sie sicherlich nicht auf die Fotos seiner jetzigen Ex-Frau an.

Kanye West

Kanye West ist einer der meistverkauften Künstler der Welt. Er wurde 1977 geboren und hat vier Kinder. Manche Leute bezeichnen ihn als den größten Musiker seiner Generation. Mr. West expandierte in die Modebranche und arbeitete sehr erfolgreich mit Adidas, Nike und anderen zusammen. Er besitzt eine Lebensmittelfirma und ein kreatives Unternehmen namens DONDA. Darüber hinaus hat er Interesse bekundet, Architekt zu werden, und ein Unternehmen gegründet, das daran arbeitet, bezahlbaren Wohnraum zu schaffen.

Kim Kardashian

Kim Kardashian hat eine unglückliche Geschichte mit ihren privaten Bildern und Videos, die an die Presse gelangt sind. Ihr intimes Video mit ihrem Freund Ray J aus dem Jahr 2003 wurde 2007 ohne ihre Erlaubnis veröffentlicht. Seitdem hat Kim ihre Macht als Frau zurückerobert und für viele professionelle Nacktfotos posiert. Sie ist eine wunderschöne Frau und scheut sich nicht, ihren Körper und ihre Schönheit zu ihren Bedingungen mit der Welt zu teilen.

Youtube

Ehe und Scheidung

Nach der Geburt ihres ersten Kindes im Jahr 2013 heirateten Kim und Kanye 2014. Drei weitere Kinder folgten 2015, 2018, und ihr jüngstes wurde 2019 geboren. Leider begann ihre Ehe bald nach der Geburt ihres letzten Kindes zu zerbrechen. Kanye begann sich unberechenbar zu verhalten und sein Verhalten wurde immer seltsamer. Im Laufe des Jahres 2016 wurde bei dem meistverkauften Rapper manchmal eine bipolare Störung diagnostiziert, und 2020 reichte Kim Kardashian die Scheidung ein.

Obwohl Kanye West, die lieber Ye genannt wird, eine sehr öffentliche Kampagne gestartet hat, um Kim zurückzugewinnen, ist sie weitergezogen. Seitdem ist sie seit fast einem Jahr mit dem Komiker Pete Davidson zusammen. Ye ist mit ein paar Frauen ausgegangen, muss aber noch eine langfristige Beziehung eingehen.

Kim Kardashian
Kim Kardashian/Instagram

Die Adidas-Situation

Kanye West ist kein Unbekannter für Kontroversen. Er hat im Laufe seiner Karriere viele erschreckende und abfällige Bemerkungen gemacht. Das vielleicht Ekelhafteste, was er getan hat, war jedoch, Bilder seiner damaligen Frau mit anderen zu teilen. Während Kanye für eine Arbeitsveranstaltung bei Adidas war, machte er den Mitarbeitern Unbehagen, indem er ihnen die privaten Fotos zeigte, die Kim ihm an diesem Tag geschickt hatte. Die Bilder waren nur für seine Augen, aber er teilte sie trotzdem. Bei einer anderen Gelegenheit haben Mitarbeiter von Adidas erklärt, er habe auch ein Video von Kim gezeigt, das nur für seine Augen bestimmt war. Arbeiter bei Adidas haben auch behauptet, er habe Inhalte für Erwachsene und Mind-Control-Spiele verwendet und sie dazu gedrängt, das zu tun, was er wollte.

Während Kim noch nicht öffentlich über das neueste Leck ihrer privaten Momente gesprochen hat. Kanye West steht weiterhin im Mittelpunkt vieler Kontroversen.

Bist du überrascht zu erfahren, dass Kanye West die Privatsphäre von Kim Kardashian mit Nacktfotos verletzt hat? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Quellenlink