Kim Kardashian wurde beim Lügen von Fans auf frischer Tat ertappt. Die Kardashians ist diese Woche endlich auf Hulu erschienen. Während der Premiere der Show wurde ihr vorgeworfen, über ihr Privatleben gelogen zu haben. Fans können nicht sagen, was real und was Fantasie ist.

Der Familie wurde in der Vergangenheit Lügen vorgeworfen. Einige Leute glauben, dass ihre Reality-Show für mehr Drama und Aufmerksamkeit geschrieben ist. Kim wurde von Fans beschuldigt, anstelle der Premiere der Show angeblich gelogen zu haben. Sie verlangen die Wahrheit über das Privatleben der 41-Jährigen, da sie ihr Leben in der Reality-Show teilt.

Die Kardashians Star spricht über ihre Schlafmuster

Alles begann, als Kim Kardashian ihren Bereitschafts- und Schlafbericht in ihrer Instagram-Story teilte. Sie teilte den Bericht aus ihrer Gesundheits- und Wellness-App. Das KUWTK Alaun bemerkte, dass sie einen „großartigen Schlafwert“ erhielt. Sie erhielt 100 Prozent in Bereitschaft und 94 Prozent im Schlaf.

„Scheint, als hättest du in letzter Zeit richtig geschlafen“, heißt es in dem Bericht.

„Toller Schlafwert heute!“ schrieb Kim Kardashian in ihrer Instagram-Story. „Ich habe endlich meine Herzfrequenz nachts gesenkt und meine HRV erhöht und es fühlt sich sooooo gut an!“

Kim Kardashian der Lüge beschuldigt? [Credit: YouTube]
[Credit: YouTube]

Sie stellte fest, dass ihre Herzfrequenzvariabilität (HRV) gestiegen war. Dies kommt, nachdem die Skims-Gründerin in einem Interview mit über ihre Morgenroutine gesprochen hat Puh. Kim gibt zu, dass sie gegen 5:45 Uhr aufwacht. Da sie um 6 Uhr morgens ins Fitnessstudio geht, legt sie am Vorabend ihre Trainingsklamotten bereit.

Während dieser Zeit trainiert Kim Kardashian eine Stunde lang. Einige Fans glauben jedoch, dass sie lügt. Sie glauben nicht, dass sie ihren tatsächlichen Schlafbericht teilt. Sie fragen sich, warum eine vielbeschäftigte Fernsehpersönlichkeit so gut schlafen kann, wenn sie arbeitet, bevor die Sonne aufgeht.

Kim Kardashian beim Lügen erwischt?

KUWTK Fans nahmen an Reddit über ihr Privatleben zu spekulieren. In ihrer Instagram Story behauptet sie, dass sie „viel später aufwacht“, obwohl sie sagte, dass sie „um 4 oder 5 Uhr morgens aufwacht, um zu trainieren“. Fans wollen die Wahrheit wissen. Sie sind sich nicht sicher, was sie glauben sollen, wenn es um Kim Kardashian geht.

  • „Kim sagt immer, dass sie um 4 oder 5 Uhr morgens aufsteht, um zu trainieren, aber jedes Mal, wenn sie diese Dinge postet, wacht sie viel später auf. WAS IST DIE WAHRHEIT, KIMBERLY.“
  • „Es ist eine Anzeige. Ich bezweifle, dass es ihr tatsächlicher Schlaf ist.“
  • „Wer zum Teufel schläft neun Stunden mit vier Kindern?“
  • „Sie lügt und das sind eigentlich nicht ihre Screenshots, sondern das, was das Unternehmen ihr sagt, dass sie es posten soll.“
  • „Es ist eine bezahlte Anzeige! Sie schicken ihr, was sie posten soll!“

Kim Kardashian war in letzter Zeit sehr beschäftigt. Sie führt eine Fernbeziehung mit Pete Davidson, der in New York lebt. Die beiden gaben ihr Debüt auf dem roten Teppich bei der Premiere ihrer Hulu-Show. Die selbsternannte Milliardärin bringt alles unter einen Hut, während sie gleichzeitig ihre Scheidung und ihre gemeinsame Elternschaft mit ihrem Ex-Mann Kanye West handhabt.

Kim Kardashians Instagram-Story [Credit: Kim Kardashian/Instagram Stories]
[Credit: Kim Kardashian/Instagram Stories]

Was denkst du über die Instagram-Story von Kim Kardashian? Glaubst du, es ist echt? Oder denkst du, es ist eine Anzeige? Ton aus unten im Kommentarbereich.

Überprüfen Sie zurück mit Fernsehsendungen Ace für weitere Neuigkeiten über Kim Kardashian.

Quellenlink