Liebesinsel Großbritannien Alaun Liam Reardon will sein „Liebesratten“-Image ablegen. Er gab zu, dass er sich umbenennen wolle. Der gebürtige Waliser kann sich scheinbar nicht von seiner Vergangenheit lösen. Im Juli trennte sich Liam von seiner Ex-Freundin Millie Court.

Damals fragten sich die Fans, ob Untreue der Grund war. Liam hofft, den Ruf loszuwerden, den er sich in der ITV 2-Dating-Serie aufgebaut hat. Er behauptet, dass er in der Casa Amor zum Betrug „manipuliert“ wurde. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Liam sagt, er sei nicht der Mann, den die Leute gesehen haben Liebesinsel Großbritannien.

Liam Reardon macht ein Selfie [Liam Reardon | Instagram Stories]
[Liam Reardon | Instagram Stories]

Liam Reardon will sein Bad-Boy-Image ablegen

Im exklusiven Interview mit Die US-Sonne, Liam sprach über seine Zeit Liebesinsel Großbritannien. Er gab zu, dass er von dem Ruf, den er sich aufgebaut hat, weitermachen will. Er beschuldigt die Show, ihm das Image der „Liebesratte“ gegeben zu haben. Der ehemalige Insulaner sagt, er sei nicht wie der Typ, als den ihn die Produzenten darstellen.

„Ich habe das Gefühl, als würde ich versuchen, ich selbst zu sein Insel der Liebe“, sagte Liam Die US-Sonne. „Vielleicht wurde ich zu bestimmten Zeiten manipuliert, um etwas anderes zu sein, wie in der Casa Amor.“

Millie Court und Liam Reardon [Love Island | YouTube]
[Love Island | YouTube]

Liam hofft darauf, wieder Liebe zu finden Promis gehen aus. Wie Fernsehsendungen Ace Wie zuvor berichtet, lehnte er die Gelegenheit zur Rückkehr ab Liebesinsel Großbritannien. Liam sagte, er wolle keinen „Adam Collard machen“. Er glaubt, dass die andere Dating-Show die Chance ist, den Fans zu zeigen, wer er wirklich ist, während er eine weitere Chance auf Liebe hat.

„Viele Leute hegen vielleicht immer noch einen Groll auf etwas, das ich getan habe, und sie haben die Wahrnehmung, dass ich ein schlechter Mensch bin, obwohl ich es nicht bin, glaube ich nicht“, fuhr Liam in seinem Interview fort. „Ich fühle mich wie ein netter Kerl – ich versuche, ein netter Kerl zu sein. Ich habe bei Casa Amor einen Fehler gemacht, aber ich möchte nicht, dass er mich definiert.“

Liebesinsel Großbritannien Split: Millie Court geht weiter

Liam hofft, dort draußen jemanden zu finden, der etwas Besonderes ist. Was seine Ex-Freundin betrifft, hat Millie Court das Leben gelebt. Sie war in den Ferien eines Mädchens in Thailand. Wie Fernsehsendungen Ace zuvor berichtet, die Liebesinsel Großbritannien Alaun hat viele Durstfallen und Bikini-Fotos auf Instagram geteilt. Sie ging mit ihrer besten Freundin Lucinda Stafford.

Liam Reardon auf Love Island UK [Love Island | YouTube]
[Love Island | YouTube]

Sie sieht aus, als ob sie es gut verträgt. Liam gab zu, dass sie trotz ihrer Trennung immer noch gute Freunde sind. Sie ziehen aus dem gemeinsamen Haus aus. Das Liebesinsel Großbritannien Alaun hatte auch nur freundliche Worte über Millie zu sagen.

Was denkst du darüber, dass Liam Reardon sein „Liebesratten“-Image aufgibt? Glaubst du, er wird damit Erfolg haben? Glaubst du, er wird Liebe finden? Promis gehen aus? Ton aus unten im Kommentarbereich.

Überprüfen Sie zurück mit Fernsehsendungen Ace für weitere Neuigkeiten auf Liebesinsel Großbritannien.

Quellenlink