MAFS Der Ehemann der 14. Staffel, Chris Collette, hatte eine harte, sehr kurze Ehe in der Show. Er war mit Alyssa Ellman zusammen, die sich rundweg weigerte, auch nur zu versuchen, ihn kennenzulernen. Sie fühlte sich nicht zu ihm hingezogen und hatte kein Problem damit, es zu zeigen. Unnötig zu erwähnen, dass ihre Ehe die kürzeste seit langem war Auf den ersten Blick verheiratet Geschichte. Er ging anscheinend mit einem ehemaligen weiter MAFS Ehefrau, deren Ehe ebenfalls nicht geklappt hat. Allerdings war auch das etwas kurzlebig. Jetzt, nachdem im Internet Gerüchte aufgetaucht sind, stellt Chris der Welt seine neue Beziehung vor.

MAFS Chris Collette debütiert mit neuer Freundin

Chris ging zu Instagram um Fotos und ein schönes Zitat über seine neue Dame zu teilen. Er teilte mehrere Fotos von den beiden zusammen. Er teilte auch eine von ihr und ihrem Hund. Die mysteriöse Frau trägt den Namen Caitlin.

Chris Collette über YouTube 3
Chris Collette über YouTube 3

Das Zitat, das Chris geteilt hat, ist sehr süß und zeigt offensichtlich, was er für seine neue Freundin empfindet. Er sagte,

sie war wunderschön, so wie sie dachte.
Sie war wunderschön, wegen des Funkelns in ihren Augen, wenn sie über etwas sprach, das sie liebte.
Sie war schön, weil sie andere Menschen zum Lächeln bringen konnte, selbst wenn sie traurig war.
nein, sie war nicht schön für etwas so vorübergehendes wie ihr Aussehen.
Sie war schön, tief in ihrer Seele
-F. Scott Fitzgerald

Auf den Fotos sehen die beiden sehr glücklich aus. Chris hatte zuvor gesagt, dass er kein Single sei und weiterziehe. Zuerst war er zusammen Auf den ersten Blick verheiratet Ex-Braut Olivia Cornu.

Chris hat das Kommentieren abgeschaltet, also weiß derzeit niemand, was Fans und Mitmenschen sind MAFS Ehemalige haben über dieses neue Paar gesagt.

Seine Ehe mit Alyssa

Chris und Alyssa waren ein ziemlich ungleiches Paar. Alyssa behauptet, sie sei aus den richtigen Gründen in die Show gekommen. Allerdings gab sie ihrem neuen Mann keine Chance. Die Fans taten ihm leid, da er während der gesamten kurzlebigen Ehe im Grunde allein war.

Als die Flitterwochen vorbei waren, war es an der Zeit, zusammenzuziehen. Alyssa schlug vor, dass sie abwechselnd in der Wohnung wohnten. Grundsätzlich wollte Alyssa soziale Zeit mit ihrem Neuen MAFS Freunde und keine Zeit mit Chris.

Nach kurzer Zeit trafen sich die beiden mit Pastor Cal und Chris verkündete, dass er fertig sei. Er sagte, er wolle sich scheiden lassen. Sie machten Auf den ersten Blick verheiratet Geschichte, indem er die kürzeste Ehe aller Zeiten in der Show hatte.

Die Fans sind froh, dass Chris weitergezogen ist und das Glück findet, das er verdient.

Was hältst du von Chris und seiner neuen Freundin?

Quellenlink