Website-Icon Sonnenberg

Melkt Carlin Bates die Geburt des Babys für Ansichten?

Bates erziehen Star Carlin Bates enthüllte, dass ihr Sohn am Sonntag, dem 27. März, geboren wurde! Inmitten der aufregenden Nachricht von der Geburt des Babys fragen sich die Fans, warum die Familie so wenige Details über ihn preisgegeben hat.

Nach der Geburt am Sonntag teilte Carlin einen Schnappschuss von sich, ihrem Ehemann Evan Stewart und ihrem kleinen Jungen im Krankenhaus. Sie schrieb eine kurze Bildunterschrift, in der sie den kleinen Kerl auf der Welt willkommen hieß. Ihr Beitrag enthielt jedoch überhaupt nicht viele Details.

Als ihre Mutter Kelly Bates und ihre Schwägerin Whitney vorbeikamen, um das Baby zu besuchen, verrieten sie auch nicht viel. Die Fans warten also immer noch darauf, herauszufinden, wie das Baby heißt, wie es ihm geht und vieles mehr.

Zuvor sagte Carlin Bates, sie wolle warten, bis sie ihren kleinen Jungen kennenlernte, bevor sie seinen Namen festlegte. Sie sagte, sie hätte ein paar Top-Anwärter, gepaart mit dem zweiten Vornamen Patrick.

Aber die Fans denken, dass etwas anderes vor sich gehen könnte, das erklären könnte, warum sie seinen Namen noch nicht teilt.

Carlin Bates Instagram

Fans werfen Carlin Bates vor, die Geburt ihres Sohnes für Aufrufe und Einnahmen zu nutzen.

An Reddit, Bates erziehen Die Zuschauer spekulieren, dass Carlin die Geburt und Details ihres Babys für mehr Aufrufe und Geld herausziehen könnte.

In einem neuen Beitrag fragte ein Fan, warum Carlin und Evan den Namen ihres Babys immer noch nicht bekannt gegeben hatten. Der Fan weist darauf hin, dass die Schwangerschaft und das Geschlecht vor Monaten bekannt gegeben wurden, das Paar sich jedoch noch keinen Namen für ihren Sohn ausgedacht hat.

Jemand anderes spekuliert: „Sie könnten warten, bis sie ein Video zur Namensenthüllung auf YouTube machen. Die meisten YouTuber tun das. Es ist eine gute Möglichkeit, Aufrufe zu sammeln, weil die Leute ungeduldig darauf warten, den Namen zu kennen.“

Ein anderer Fan teilte seine Theorie mit und schrieb: „Ich vermute, sie haben eine Geschichte/Bilder verkauft und müssen darauf warten.“

Ein Bates erziehen Fan denkt, dass es etwas mit der Absage der Show zu tun hat. Sie schreiben: „Jetzt, wo das Showgeld vorbei ist, müssen sie die Aufrufe auf Instagram und YouTube steigern. Das kann sich etwa einen Tag hinziehen.“

Glauben Sie also, dass Carlin Bates und Evan Stewart versuchen, die Geburt ihres Sohnes zu melken, um online mehr Geld zu verdienen? Oder glaubst du, sie haben sich wirklich noch keinen Namen für das Baby ausgedacht? Teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit. Weitere Neuigkeiten über die Bates erziehen Familie, komm zurück Fernsehsendungen Ace.

Wir wussten früh, dass Carlin schwanger war. Früh, dass es ein Junge war und jetzt, wo er raus ist…. von BringingUpBates

Quellenlink

Die mobile Version verlassen