Paedon Brown hatte keine Probleme, sich über die Situation zwischen Vater Kody und Mutter Christine lustig zu machen. Es könnte seine Art sein, mit dem Untergang ihrer 26-jährigen Ehe umzugehen. Er tut oft komisch Tiktoks und hat den Humor seiner Mutter. Dies ist genau derselbe, in den sich Kody verliebte, als er Christine den Hof machte und sie zwei Monate später heiratete. Obwohl Kody zugegebenermaßen eine zerbrochene Beziehung zu Janelles Söhnen hat, wo steht er mit Paedon?

Paedon Brown verteidigt die Ehre seiner Mutter

Die Zuschauer sahen, wie Christine Brown in Staffel 15 und 16 von viel durchmachte Schwester Ehefrauen. Sie fühlte sich oft wie eine Ausgestoßene. Das war interessant, wenn man bedenkt, dass es Meri war, in den Kody überhaupt nicht investiert war. Christine gab offen zu, dass sie sich nicht gewollt fühlte, wenn sie bei Familienfeiern auftauchte. Irgendwann fiel es ihr nur noch schwer, ihnen in ihrem Namen beizuwohnen. Sie sah, wie Kody funktionierende Ehen mit anderen Frauen hatte, und fragte sich, warum sie nicht die gleiche Verbindung haben konnten.

Paedon Browns Christentum wird im neuesten Rant herausgefordert [Screenshot | TLC]
[Screenshot | TLC]

Die Wahrheit war, dass sie vor ein paar Jahren gelernt hatte, für sich selbst einzustehen, und er mochte diese Christine nicht. Er bevorzugte seine unterwürfige und gehorsame dritte Frau. Diese Frau wurde jedoch ausgelaugt und versuchte, es allen recht zu machen. Er würde ihre Gefühle einfach nicht anerkennen und respektieren. Schließlich war sie mutig genug zu sehen, dass der Weg vor ihr einsam sein würde, wenn sie nichts unternahm. Als sie Flagstaff nach Utah verließ, wurde ihre Last in vielerlei Hinsicht leichter.

Paedon Brown ist eifersüchtig auf Christines Baum [Credit: Paedon Brown/Instagram]
[Credit: Paedon Brown/Instagram]

Paedon unterstützt seine Mutter und machte sich zuletzt über einen Einzeiler lustig, den sie in der letzten Saison hatte. Als sich herausstellte, dass Robyn ein Kindermädchen hatte, fragte Christine kühn: „Was macht das Kindermädchen?“ Paedon bekam ein Hemd mit dieser Linie geschenkt und trug es an einem Tick ​​Tack. Es ging viral und er musste zugeben, dass seine Mutter ihm sein neues Geschenk stehlen könnte. Er ist an einem großartigen Ort mit Christine, aber wo steht er derzeit mit Kody?

Wo stehen Paedon und Kody?

Kody hat zugegeben, dass er mit Janelle, Gabe und Garrison nicht wirklich mit seinen Söhnen spricht. Sie haben sich wirklich gegen ihn und sein Verhalten während der Pandemie ausgesprochen. Sein mangelndes Bewusstsein und seine Nicht-Präsenz waren ein heikles Thema. Kody gibt zu, dass sie eine Therapie brauchen werden, um durchzukommen. Was Paedon Brown betrifft, er sprach mit Die Sonne über seine besondere Beziehung zu seinem Vater.

Das sei „nicht toll“, gibt der 23-Jährige zu. Er fügte hinzu: „Ich wünschte, es wäre besser. Ich mag es nicht, mich an Regeln zu halten. Es hat mich wirklich genervt, dass ich wegen Covid meine Geschwister nicht sehen durfte.“ Das war in den letzten beiden Spielzeiten ein quälendes Thema für die Familie. Obwohl Robyn und ihre Kinder sehr gehorsam waren, galten Janelle und Christine als Rebellen.

Kody Brown Kredit: TLC

Kody hatte das Gefühl, dass sie sich über seine strengen Regeln lustig machten, während sie ihre Kinder nicht bei der Stange halten konnten. Sie behaupten, sie hätten die CDC-Richtlinien befolgt. Niemand kann sagen, wie sie ihre Zäune reparieren werden. Glaubst du, Kody und Paedon können das stärker als zuvor überstehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Quellenlink