Website-Icon Sonnenberg

Savannah Chrisley reagiert auf die Gegenreaktion mit einem Snap mit nacktem Gesicht

Savannah Chrisley reagiert auf die jüngste Gegenreaktion mit einem Schnappschuss mit nacktem Gesicht. Die Chrisley weiß es am besten Star war in den letzten Tagen mit ihrer Familie in den Bergen. Sie gehen mit Stil auf die Piste. Savannah sah aus, als würde sie Skifahren. Oder zumindest versuchen, Ski zu fahren.

Savannah gab jedoch zu, dass sie nicht Ski fährt. Sie wollte nur so aussehen, wie sie es tat. Es schien, als wäre Chase Chrisley der Einzige, der dort war, um auf die Piste zu gehen. Es ist schwer vorstellbar, dass ihr Vater Todd Chrisley Spaß an Sport hat.

Sowohl Savannah als auch Todd teilten ein Foto von ihnen dreien auf ihrer Reise. Fans konnten nicht anders, als zu bemerken, wie dunkel ihre Haut aussah. Sie wollten wissen, was sie mit ihrem Gesicht gemacht hat. Jetzt wehrt sich Savannah Chrisley mit einem neuen Foto.

[Credit: Savannah Chrisley/Instagram]

Savannah Chrisley wurde vorgeworfen, ihre Haut verdunkelt zu haben

Anfang dieser Woche hat Todd Chrisley einen lustigen Beitrag mit Fans geteilt. Er posierte zwischen Savannah und Chase Chrisley. Savannah Chrisley trug eine orangefarbene Jacke mit passender Pelzkapuze. Sie kombinierte ihren Look mit einer schwarzen Pelzmütze und einer orangefarbenen Skibrille.

Chase war der einzige, der seine Skiausrüstung sinnvoll nutzte. Er trug eine blau-schwarze Skijacke, die er mit seiner passenden blauen Skibrille kombinierte. Todd betitelte die Post: „Die drei Handlanger … Larry, Curly und Hoe (ich).“ Die meisten Fans gingen in den Kommentarbereich, um auf Todds Witz zu reagieren.

[Credit: Todd Chrisley/Instagram]

Einige Fans konnten jedoch nicht umhin, Savannah Chrisleys Teint zu bemerken. Einige wollten wissen, was sie mit ihrer Haut gemacht hat. Andere beschuldigten sie, zu viel Gerber verwendet zu haben. Hier nur einige der Kommentare:

Tatsächlich ging es in den meisten Kommentaren um Savannahs Haut. Die Schönheitsjungfrau ist dafür bekannt, ihre Haut zu bräunen. Savannah Chrisley wurde in der Vergangenheit vorgeworfen, ihre Haut dunkler gemacht zu haben. Jetzt wehrt sich der Reality-Star gegen die Gegenreaktion, die sie erhalten hat.

Der Gründer von Sassy by Savannah feuert mit einem unverblümten Blick zurück

Am Freitag, den 11. März, feuerte Savannah Chrisley mit ihrem Schnappschuss mit nacktem Gesicht zurück. Sie ging zu Instagram, um ein Foto von sich selbst zu posten, auf dem sie lächelt und ein Glas Feuchtigkeitscreme in der Hand hält. Die blonde Schönheit hatte ein nacktes Gesicht und war ohne Make-up oder Selbstbräuner. Savannah trug auch ein olivgrünes Pyjama-Top mit rosa Paspeln.

Ich liebe ein volles Gesicht aus Make-up … aber ich LIEBE auch saubere Haut 😍“, beschriftete die freche Südstaaten sie Post.

So reagierte Savannah Chrisley auf die neusten Kommentare zu ihrer Haut. Sie machte deutlich, dass sie ihre Haut so mag, wie sie aussieht. Fans machen sich natürlich Gedanken. Die meisten gingen in den Kommentarbereich, um ihr zu versichern, dass sie ohne Gerber besser aussieht:

[Credit: Sassy By Savannah/Instagram]

Was denkst du über Savannah Chrisleys neuesten Instagram-Post? Stimmen Sie zu, dass sie ohne all das Make-up und den Bronzer besser aussieht? Glaubst du, sie reagiert auf die Gegenreaktion? Ton aus unten im Kommentarbereich.

Überprüfen Sie zurück mit Fernsehsendungen Ace für weitere Neuigkeiten über Savannah Chrisley.

Quellenlink

Die mobile Version verlassen