Staffel 3 von Ich habe noch nie traf gerade am 12. August 2022 auf Netflix und die Fans haben die Saison aufgegessen. Da die meisten Fans bereit für mehr waren, richtete sich die Aufmerksamkeit darauf, ob es eine weitere Staffel des Streaming-Giganten geben würde. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was als nächstes für die Serie kommt.

Netflix erneuert Ich habe noch nie für Staffel 4

Es gibt gute und schlechte Nachrichten für Ich habe noch nie Fans. Es wird eine vierte Staffel geben, aber es werden die letzten Shows sein. Das ist eine gute Nachricht, weil die Fans die Charaktere schließen werden, die sie lieben gelernt haben, aber es ist eine schlechte, weil dies das Ende der Geschichte komplett markieren wird.

Die Nachricht kam über die Produzenten der Show und sie kündigten sie bereits im März an, fünf Monate vor dem Hit der dritten Staffel. „Wir wurden gerade für eine vierte und letzte Staffel verlängert, worüber wir absolut begeistert sind“, Serienschöpfer Mindy Kaling und Lang Fisher sagten in einer Erklärung. „Wir können es kaum erwarten, all die heiße Romantik und die urkomischen Abenteuer zu enthüllen, die wir für Sie auf Lager haben. Danke an alle unsere Fans für eure Unterstützung – besonders an euch #Bevi und #Daxton Stans. Wir lieben dich!“

Es gibt kein Wort darüber, wann Ich habe noch nie Staffel 4 kommt auf Netflix. Wir könnten jedoch anhand der vergangenen Saisons raten. Die erste Staffel startete im April 2020. Staffel 2 kam im Juli 2021 und Staffel 3 im August 2022 an. Das bedeutet, dass Ich habe noch nie sollte einen ähnlichen Zeitplan einhalten und im Sommer 2023 auf Netflix erscheinen.

Wer wird dabei sein Ich habe noch nie Staffel 4?

Ich habe noch nie auf Netflix

Maitreyi Ramakrishnan wird mit ziemlicher Sicherheit als Devi zurückkehren Ich habe noch nie Staffel 4. Ebenfalls zurückkehren werden ihre drei besten Freundinnen, gespielt von Lee Rodriguez (Fabiola), Ramona Young (Eleanor) und Megan Suri (Aneesa). Was die Jungs betrifft, wird Jaren Lewison als Ben zurückkehren, da er jetzt der Hauptdarsteller in Devis Leben ist. Darren Barnet wird jedoch möglicherweise nicht als Paxton zurückkehren, da die Figur nach Arizona gezogen ist.

Auch Devis Familie wird in der vierten und letzten Staffel wieder dabei sein. Das bedeutet, dass die Fans Poorna Jagannathan als Nalini, Ranjita Chakravarty als Nirmala und Richa Moorjani als Kamala sehen werden. Utkarsh Ambudkar wird mehr Screentime als Manish Kulkarni bekommen, der nicht nur Devis Lehrer, sondern auch Kamalas Freund ist. Devis Therapeut Dr. Ryan (Niecy Nash) wird zurück sein. Schließlich müssen wir John McEnroe erwähnen, der Devis inneren Monolog in der Show ausspricht.

Worum geht es in der vierten Staffel?

Ich habe noch nie

Wie für Ich habe noch nie Die Handlung von Staffel 4 ist schwer zu erraten, aber es gibt einige Ideen, die darauf basieren, wie Staffel 3 endete. Ich habe noch nie Staffel 3 endete mit einem Cliffhanger, als Devi bei Ben auftauchte, um den „einen kostenlosen Fick“ zu bekommen, den er ihr scherzhaft versprochen hatte. Das bedeutet, dass Devi und Ben ihre Beziehung in der vierten Staffel weiter erforschen sollten, und da Paxton nach Arizona aufbricht, eröffnet dies die Möglichkeit, dass sie weiterziehen.

Natürlich ist die eigentliche Handlung von Ich habe noch nie Die letzte Saison ist die Tatsache, dass es das Abschlussjahr ist und es Zeit für die Freunde ist, sich zu verabschieden und in ihrem Leben weiterzumachen.

Quellenlink