Bachelor Alaun Madison Prewett hat kürzlich ihre neue Beziehung hart gestartet. Die meisten freuten sich für sie und ihren fünfmonatigen Freund. Es gibt jedoch natürlich einige, die mit Madis großer Enthüllung nicht zufrieden waren. Tatsächlich eine Frau, die den Bösewichtstitel für sich beansprucht hat Der Junggeselle sprach und hielt sich nicht zurück. Was hat sie gesagt und wer ist es?

Bachelor Bösewicht knallt Madison Prewetts harten Start

Alle schienen Madison Prewetts große Beziehungsankündigung zu unterstützen. Jedenfalls fast alle. Eine Frau, die sich als Bösewicht einen Namen gemacht hat Der Junggeselle fühlt sich anders an. Cassidy Timbrooks, die in Clayton Echards Staffel der Show auftrat, hatte etwas über Madis harten Start zu sagen.

Schwer was geteilt Cassidy musste etwas über Madisons Einführung ihres neuen Mannes in ihre Fangemeinde sagen. Sie gab bekannt, dass sie seit fünf Monaten mit Grant Michael Troutt zusammen ist. Sie sagte in ihrem Beitrag: „Ich bin stolz, dass ich mit jemandem leben darf, der Jesus und Menschen wie Sie liebt. Die letzten 5 Monate waren das beste und wildeste Abenteuer. Voller Höhen und Tiefen, aber es gibt niemanden auf der Welt, mit dem ich lieber leben würde.“

Er teilte ähnliche Gefühle über Madi in seinem eigenen Beitrag. Die beiden scheinen sehr glücklich und sehr verliebt zu sein.

Es gab jedoch einige, die nicht glücklich waren. Cassidy ist eine von ihnen, zusammen mit einigen Reddit-Gruppen und The Latina Rebels auf Instagram. Viele kritisierten sie, weil sie „performative Christen“ seien. Andere kritisierten sie, weil sie „tontaub“ seien.

Hier kam Cassidy ins Spiel. Sie teilte den Latina Rebels-Beitrag und sagte: „Dieses Foto muss nicht in Ihrem Hard Launch enthalten sein, es muss insbesondere nicht von einem Bild von Ihnen gefolgt werden 9s komplett mit einer LV-Tasche auf dem Weg zum Ausgehen. Die Tontaubheit einiger wohlhabender/christlicher Menschen … ich kann es buchstäblich nicht.“

Sie fuhr fort: „Ich bin total für ihre Liebesgeschichte und glücklich, dass sie, äh, sich gefunden haben, aber komm schon.“ Cassidy hörte hier nicht auf. Sie teilte ein weiteres Foto von sich, auf dem sie besorgt aussah, und sagte: „Glaube mir, dass ich all die anerkennende Sprache in ihren Bildunterschriften sehe, begleitet von dieser Folie auf den Fotos.“ Es scheint, dass das betreffende Foto möglicherweise nicht mehr vorhanden ist.

Einige Fans liebten Cassidys Kommentare

Während einige Cassidys Kommentare für hart halten, gibt es einige, die sie loben. Tatsächlich haben sich einige Fans dafür eingesetzt, dass sie dabei ist Bachelor im Paradies.

Ein Fan sagte: „Cassidy … MUSS AUF BIP SEIN.“ Ein anderer sagte: „Wie wurde Cassidy nach ihrer S***show zu einer solchen Ikone? Ich lebe dafür.“

Realität Steve kommentierte, dass mit ihren Beiträgen etwas nicht stimmte und sie in ihrer „Bösartigkeit“ schwelgt.

Was denkst du über Cassidys Kommentare?

Freust du dich für Madison und Grant?

Quellenlink