Website-Icon Sonnenberg

Charles Spencer teilt einen süßen Rückblick auf Prinzessin Diana als Kleinkind

Charles Spencer teilt einen süßen Rückblick auf Prinzessin Diana als Kleinkind

Prinzessin Diana war eine der am meisten fotografierten Personen der 80er und 90er Jahre, wobei Paparazzi jede ihrer Bewegungen dokumentierten. Ihr Bruder, Karl SpencerKürzlich teilte sie ein bisher ungesehenes Foto einer jungen Diana und begeisterte damit Fans der verstorbenen Prinzessin.

Earl Spencer teilt „Schnappschuss des Familienlebens“

Earl Spencer ging auf Instagram, um ein Bild eines Zeitungsausschnitts zu posten, der Diana als Kleinkind zusammen mit dem Rest der Familie zeigte. „Eine Momentaufnahme des Familienlebens im Jahr 1966“, beschriftete er das Bild.

Die Bildunterschrift des Zeitungsausschnitts lautet: „Als Charles Sand über Dianas Auto schüttet, schaut die Familie mit geduldigem Lächeln zu.“ Neben Charles und Diana sind auch ihre Eltern Lord und Viscountess Althorp sowie die Schwestern Jane und Sarah abgebildet.

Die Fans liebten den süßen Rückblick und gingen in den Kommentarbereich, um ihre Meinung zu äußern. „Awww, das ist so ein tolles Bild … Einfachere Zeiten“, schrieb eine Person. Ein anderer kommentierte: „Ein wunderschönes Familienfoto liebt diese Aufnahme. Ich danke Ihnen für das Teilen.“

„Hat dir deine Schwester einen runtergeholt, als die Erwachsenen nicht hingeschaut haben? Das ist bei mir zu Hause passiert“, scherzte jemand anderes. Jemand anderes kommentierte Dianas Ähnlichkeit mit ihrer Enkelin Prinzessin Charlotte: „Prinzessin Dianas Lächeln sieht aus wie Charlotte.“

Charles Spencers Leben

Spencer ist das jüngste Mitglied der Familie, und er war schon lange mit der königlichen Familie verbunden, bevor Diana Prinz Charles heiratete und eine Prinzessin wurde. Die Patentante von Earl Spencer ist Queen Elizabeth.

Spencer arbeitete als On-Air-Korrespondent mit NBC-Nachrichten von 1986 bis 1995 und hat mehrere Bücher über die Geschichte der Familie Spencer und Mitglieder der königlichen Familie geschrieben. Nach dem Tod seines Großvaters erhielt er den Titel Viscount Althorp und wurde nach dem Tod seines Vaters 1992 Earl Spencer.

Er und Diana standen sich sehr nahe, und nach ihrem Tod im Jahr 1997 kritisierte Spencer sowohl die königliche Familie als auch die Presse für ihre Behandlung seiner Schwester und ihre Rolle bei ihrem Tod. Er drängte auch auf eine Untersuchung der Umstände um Dianas berüchtigten Panorama Interview. Die Ermittlungen wurden 2020 eingeleitet.

Diana ist seit fast 25 Jahren tot, aber viele auf der ganzen Welt trauern immer noch um ihren Tod und erinnern sich liebevoll an die Prinzessin. Spencers Rückfallpost von Diana war eine wunderbare Art, sich an sie zu erinnern.

Mehr von Suggest

Der besondere Weg William, Harrys Kinder ehren Diana zum Muttertag

Ein kleiner Einblick in Kate Middletons Erfahrung mit einem Prinzen

Nur zwei Personen haben die direkte Telefonnummer von Queen Elizabeth – und Charles ist keiner von ihnen

Quellenlink

Die mobile Version verlassen