Viele Prominente ziehen es vor, Details über das Leben ihrer Kinder geheim zu halten, besonders kurz nach ihrer Geburt. Jedoch, Ellen DeGeneres könnte die Bohnen über das Geschlecht verschüttet haben Jennifer Lawrence’s Neugeborenes – live auf Sendung!

Das eine Wort, das DeGeneres verwendete, das das Geschlecht des Babys verriet

Lawrence wurde im April Mutter und brachte ihr erstes gemeinsames Kind mit Ehemann Cooke Maroney zur Welt. Darüber hinaus ist jedoch nichts über das Neugeborene bekannt. Das änderte sich, als Lawrence anrief Die Ellen-Degeneres-Show für ein Interview.

„Ich nehme an, Sie sind zu Hause, weil Sie ein Baby haben und nicht hier sein können“, begann DeGeneres. „Herzlichen Glückwunsch zu allem. Die Hochzeit, das Baby, herzlichen Glückwunsch für alles.“ Lawrence antwortete: „Oh, danke“, während das Studiopublikum jubelte.

„Die Leute wissen das nicht, aber ich lebte früher in dem Haus, in dem Sie jetzt leben, als ich vor 20 Jahren mit der Show begann“, sagte DeGeneres. „Jetzt wohne ich neben dir und schaue dir an, wie du mit einem brandneuen Baby in meinem Haus lebst.“

„Übrigens“, fuhr der Talkshow-Moderator fort. „Ich höre dich manchmal mit ihm reden … Ich kann dich sagen hören: ‚Ich weiß!‘ Es ist so süß.“ Fans der Show wiesen schnell darauf hin, dass DeGeneres das Wort „ihn“ verwendet, und kamen zu dem Schluss, dass Lawrence und Maroney Eltern eines kleinen Jungen sind.

Lawrence sagt, sie wird es nicht tun [Be] Sie in diesen Teil meiner Arbeit aufzunehmen‘

Lawrence hat über ihren Wunsch nach Privatsphäre für ihr Kind gesprochen in einem Dezember-Interview mit Eitelkeitsmesse. „Wenn ich auf einer Dinnerparty wäre und jemand sagen würde: ‚Oh mein Gott, du erwartest ein Baby‘, würde ich nicht sagen: ‚Gott, darüber kann ich nicht sprechen. Geh weg von mir, du Psychopath!’“, lachte die Schauspielerin.

„Aber jeder Instinkt in meinem Körper möchte ihre Privatsphäre für den Rest ihres Lebens schützen, so gut ich kann“, erklärte sie. „Ich möchte nicht, dass sich irgendjemand in seiner Existenz willkommen fühlt, und ich habe das Gefühl, dass das damit beginnt, ihn nicht in diesen Teil meiner Arbeit einzubeziehen.“

Bisher wurde von Lawrences Vertreter noch nichts bestätigt, und einige haben gesagt, dass die Verwendung des Wortes „ihn“ durch den Komiker ein Unfall gewesen sein könnte. Junge oder Mädchen, es ist klar, dass Lawrence das Leben ihres Kindes weiterhin aus der Öffentlichkeit heraushalten wird.

Mehr von Suggest

Jennifer Lawrence ist beim ersten großen Auftritt auf dem roten Teppich im Jahr 2008 kaum wiederzuerkennen

Warum die Leute denken, Chrissy Metz nannte Allison Brie das „B“-Wort auf einem heißen Mikrofon bei den Golden Globes

„Skandal“-Star Kerry Washington enthüllt, warum ihre Kollegen während der Show „sauer“ waren

Quellenlink