Gibt Miranda Lambert und Brendan McLoughlin Arbeit zwischen sich kommen lassen? Gerüchten zufolge wachsen die Spannungen zwischen der Country-Sängerin und ihrem Ex-Cop-Ehemann. Hier ist der neueste Klatsch aus der Boulevardzeitung.

Vertreibt Miranda Lambert Brendan McLoughlin?

Letztes Jahr, die Nationaler Ermittler berichtete, dass McLoughlin allmählich bedauerte, sein Leben in New York City zurückgelassen zu haben, um Lambert zu heiraten. Anscheinend war der ehemalige NYPD-Beamte es leid, von seiner Frau herumgeführt zu werden und ständig alles zu tun, was sie verlangt. „Sie hat sich daran gewöhnt, ihn rund um die Uhr an ihrer Seite zu haben. Er fühlt sich überfüllt, ganz zu schweigen davon, dass ihm diese oberkörperfreien Bilder peinlich sind“, sagte ein Tippgeber. „Gemeinsame Freunde denken, sie sollte gewarnt werden, Brendan etwas Raum zu geben und ihn nicht wie einen Vegas-Show-Typen zu behandeln.“

VERBUNDEN: Dubioser Klatsch sagt, dass Kelly Clarksons Freunde sie anscheinend bitten, von der Scheidung wegzukommen

Aber wir bezweifelten sofort, dass irgendjemand, der dem Paar nahe stand, jemals so anstößige Dinge zu Boulevardzeitungen sagen würde. Worauf es wirklich hinauslief, waren die Vorurteile des Magazins. Laut dem Lappen stimmte etwas nicht mit einem Mann, der weniger Geld verdiente als seine Frau, und McLoughlin sollte sich schämen. Aber wir bezweifelten ernsthaft, dass er und Lambert sich solchen veralteten Überzeugungen verschrieben hatten, und es schien, als wäre alles in Ordnung für das Paar.

Miranda Lambert hat Ehemann von der Residenz verbannt?

Dann ist die Nationaler Ermittler behauptete, Lambert sei paranoid geworden, dass McLoughlin sich verirren würde. Als die Country-Ikone sich darauf vorbereitete, Las Vegas im Sturm zu erobern, sagte sie ihrem Mann offenbar, er solle zu Hause bleiben. „Das Letzte, was Miranda will, ist sich Gedanken darüber zu machen, was Brendan vorhat, während sie sich den Schwanz abarbeitet“, sagte ein Insider. „Las Vegas ist ein Paradies für gutaussehende junge Männer, und sie möchte nicht, dass er in Versuchung geführt wird.“

Es gab einige Gründe, warum wir an dieser Geschichte zweifelten. Zunächst einmal waren wir uns nicht sicher, wie dieses Magazin an diese Informationen gekommen wäre, vorausgesetzt, sie sind echt. Hatte Lambert McLoughlin erzählt, dass sie sich Sorgen machte, dass er sie in Vegas betrügen würde? Oder erzählte sie es tatsächlich Sonstiges Menschen über ihre Ängste? Da beide Optionen nicht sehr wahrscheinlich erschienen, konnten wir diese Geschichte nicht ernst nehmen. Und wenn man bedenkt, dass die sechsmonatige Residenz erst in fünf Monaten beginnen würde, waren wir uns sicher, dass das Magazin nur Rauch ausblasen würde.

Miranda Lambert, die ihr Taschenbuch umklammert?

Endlich, das Anfragender kehrte mit einer noch bizarreren Geschichte zurück. Diesmal hatte McLoughlin Lambert um Bargeld gebeten, da sie ihn nicht ausgehen und einen bezahlten Job bekommen ließ. „Brendan bereut es nicht, seinen Job beim NYPD aufgegeben zu haben“, verriet ein Tippgeber. „Aber er ist gezwungen, für Geld zu Miranda zu gehen, wenn er etwas braucht – wie neue Socken. Es ist besonders peinlich, wenn es vor Freunden passiert.“

Offensichtlich war diese Geschichte absolut falsch. Zunächst einmal bezweifelten wir ernsthaft, dass McLoughlin seit 2020 mittellos war. Es machte einfach keinen Sinn, dass er seinen Job aufgab, ohne zumindest zu besprechen, wie er und Lambert mit ihren Finanzen umgehen würden. Außerdem hat McLoughlin Berichten zufolge die ganze Zeit Lamberts Sicherheitsdetail gehandhabt, und wir bezweifeln ernsthaft, dass er das nur umsonst tat. Ganz klar, die Anfragender war entschlossen, Lügen über das Paar zu verbreiten, und wir konnten keinem Wort vertrauen, das veröffentlicht wurde.

Quellenlink