Diese Woche beginnt der Vollmond zu schwinden, während er den Weg von drei planetaren Rückläufigen kreuzt. Alle drei Rückläufigen befinden sich auf den äußeren Planeten. Von ihrem Standpunkt außerhalb des Asteroidengürtels aus tendiert ihre Energie dazu, uns auf größere, übergreifende Weise zu beeinflussen. Gepaart mit der Mondenergie des Mondes scheinen große Veränderungen vor uns zu liegen.

Aber hüte dich davor, in eine erwartungsvolle Denkweise zu verfallen. Wenn wir aufhören, nach den Zeichen des Universums zu suchen, präsentieren sie sich uns oft. In der Tat ist der Name des Spiels hier, Ihr Herz und Ihren Verstand offen zu halten. Akzeptiere die Möglichkeit, dass es vielleicht nicht so ist, wie du denkst.

Also, wie wird Ihr Schild diese Woche mit der anstehenden Aufgabe abschneiden?

Widder

20. März – 19. April

Die Schaffung einer starken Identität ist ein zweischneidiges Schwert. Einerseits sind Sie in der Regel trittsicher und selbstbewusst. Aber andererseits kann es schwierig sein, diese Persona loszulassen, wenn die Zeit dafür gekommen ist. Eine Existenz ohne Diese Identität scheint hohl, beängstigend oder in einigen Fällen unaufrichtig.

Veränderungen in jeglicher Form werden ein wenig beängstigend sein – das ist normal. Und wenn es um persönliche Veränderungen geht, können es sogar noch mehr sein. Dennoch schlagen die Sterne vor, dass Sie sich vorbereiten; eine Verwandlung steht bevor.

Stier

19. April – 20. Mai

Sternzeichen Stier

Manchmal scheint es, als wäre die einzige Möglichkeit, das Schiff zu verlassen. Mit etwas nicht zufrieden? Verlassen. Irgendetwas klappt nicht? Lassen Sie es gehen. Allerdings ist es ein wenig nuancierter als das. Sich die Zeit zu nehmen, Ihre Verpflichtungen (und Ihre Gefühle dazu) angemessen zu überprüfen, ist ein notwendiger Schritt, bevor Sie den Kurs ändern.

Selbst wenn Sie am Ende trotzdem gehen, werden Sie zumindest eine fundierte Entscheidung treffen – keine Bauchentscheidung. Andernfalls laufen Sie Gefahr, zu früh zu gehen und eine potenzielle Gelegenheit zu verpassen. Nehmen Sie sich eine Sekunde Zeit, bevor Sie Ihren nächsten Schritt machen.

Zwillinge

20. Mai – 21. Juni

Sternzeichen Zwillinge

Wenn Sie wissen, was Sie wollen, und sich aktiv dafür entscheiden nicht drücke es aus, du hältst nicht wirklich den Frieden. Sicher, das mag von außen so erscheinen. Aber das ist nicht einer, den Sie übernehmen können. Aus innerer Sicht, das Wichtigste, erschaffst du beträchtlich weniger Frieden.

Niemand sollte dazu verdammt sein, ein angenehmes Leben zu führen. Menschliche Interaktionen sind chaotisch und nicht jeder kann immer glücklich sein. Es ist nicht nur ungesund, diese Verantwortung zu übernehmen. Aber es ist auch völlig unrealistisch.

Krebs

21. Juni – 22. Juli

Sternzeichen Krebs

Unsere Gefühle sind wunderbare Scheuklappen. Sie können uns vor der Wahrheit schützen, indem sie rote Fahnen romantisieren und uns dazu bringen, unser besseres Urteilsvermögen abzuschütteln. Meistens bleiben die Gefühle – aber weil wir sie nie benennen, sie erscheinen weniger prominent.

Seien Sie versichert, dass dies nur eine Illusion ist. Der einzige Weg nach vorne und aus dieser Krise heraus besteht darin, sich diesen Gefühlen direkt zu stellen. In der Tat sind diese nicht etwas, mit dem Sie leben müssen. Je schneller Sie beginnen, dieses Problem anzugehen und auf Ihre Intuition zu hören, desto besser werden Sie sich fühlen.

VERBUNDEN: Diese 4 Sternzeichen werden sich immer dafür entscheiden, schmutzig zu kämpfen

Löwe

22. Juli – 22. August

Leo Sternzeichen

Wie jeder gute Darsteller weiß, rufen die langsamen Momente oft das größte Drama hervor. Sie sind von Natur aus motiviert, aber diese Woche drängen die Sterne Sie dazu, Ihr Tempo zu verlangsamen. Versuchen Sie, die Dinge zu tun, die Sie tun wollen zu tun, nicht nur das, was Sie denken, dass Sie tun müssen oder sollten.

Tief im Inneren weißt du, dass deine Seele das braucht. Ignorieren Sie es nicht aus Stolz, Leo. Es ist nichts falsch daran, einen Schritt zurücktreten zu müssen. Was also, wenn Sie nichts Physisches vorzuweisen haben? Emotionales Wohlbefinden ist Bezahlung genug.

Jungfrau

22. August – 22. September

Jungfrau Tierkreiszeichen

Zuzugeben, dass eine Routine nicht funktioniert, ist nicht einfach. Immerhin setzen Sie a viel von Zeit und Mühe, um sie zu entwickeln und zu pflegen. Es kann sich also anfühlen, als hätten Sie wertvolle Zeit verschwendet, wenn Probleme auftreten und Ihre Routine geändert werden muss.

Aber nichts ist jemals wirklich verloren. Dies ist, wie alles andere, eine weitere wertvolle Lernerfahrung. Zu wissen, was nicht funktioniert, ist genauso wichtig wie zu wissen, was funktioniert. Nehmen Sie sich diese Woche etwas Zeit, um Ihre Änderungen zu planen. Finde heraus, was dich glücklich macht, und fange dort an.

Waage

22. September – 23. Oktober

Waage Tierkreiszeichen

Es gibt kein Gutes ohne Schlechtes (und umgekehrt). Die menschliche Existenz ist ein nie endender Fluss zwischen beiden. Dies bedeutet zwar nicht, dass Sie dies tun müssen Liebe Das Negative bedeutet, dass man lernen muss, damit umzugehen.

Konfrontation ist nicht nur zu erwarten. Es ist auch gesund. „Use it or lose it“ gilt für viele Facetten des Lebens, und unsere Fähigkeit, Konflikte zu bewältigen, bildet da keine Ausnahme. Ein Sturm steht bevor, aber es ist nichts, womit du nicht fertig wirst. Auf der anderen Seite wirst du dich besser fühlen.

Skorpion

23. Oktober – 22. November

Sternzeichen Skorpion

Die ganze Zeit, die du allein und schmollend verbracht hast, gab dir reichlich Gelegenheit, dich selbst zu reflektieren. Infolgedessen sind Sie sich einer Änderung, die in Ihrem Leben stattfinden muss, überaus bewusst geworden. Die Probleme und Lösungen sind klar wie der Tag. Dennoch haben Sie damit gekämpft (sprich: hinausgezögert), die ersten Schritte zu unternehmen.

Die Sterne bieten Ihnen zusätzliche Ermutigung. Halten Sie diese Woche Ausschau nach beleuchteten Pfaden nach vorne. Es ist oft, wenn wir Pause auf der Suche nach offenen Türen, die sie vor uns erscheinen. Halte deine Augen, Ohren, dein Herz und deinen Verstand diese Woche offen, Stier.

Schütze

22. November – 21. Dezember

Sternzeichen Schütze

Ein erheblicher Rückschlag droht Ihren Fortschritt aufzuhalten. Aber eine Drohung ist kein Versprechen. Und außerdem sind die meisten Rückschläge nicht so schlimm, wie Sie denken. Sie haben vielleicht ein paar emotionale oder finanzielle Probleme, um die Sie sich kümmern müssen, aber wollten Sie sie wirklich mitbringen? Auf lange Sicht ist dies wahrscheinlich eine gute Sache.

Dieses universelle Hindernis ist eher ein Speedbump als eine Straßensperre. Es soll Sie verlangsamen und Sie daran erinnern, darauf zu achten, wohin Sie fahren. Wer weiß – dieser kleine Schock könnte Sie vor einem schlimmeren Schicksal bewahren.

VERBUNDEN: Was hast du gerade gesagt? Diese 4 Sternzeichen sind die schlechtesten Zuhörer

Steinbock

21. Dezember – 20. Januar

Sternzeichen Steinbock

Unausgesprochene Worte haben die Tendenz zu eitern. Und als einfühlsamer People-Pleaser haben Sie sicherlich einen hinterlassen viel von unausgesprochenen Dingen – obwohl Sie wissen, dass Sie es nicht tun sollten. Natürlich kann dir niemand wirklich einen Vorwurf machen. Verwundbarkeit ist beängstigend, egal wie man sie schneidet.

Irgendwann müssen Sie sich jedoch der Musik stellen. Sie sind zu schlau, um sich einzureden, Sie könnten dieses Problem beseitigen. Leider erfordert dieses Thema zwei Dinge, die Sie am wenigsten mögen: Für sich selbst einstehen und andere um Hilfe bitten.

Wassermann

20. Januar – 18. Februar

Sternzeichen Wassermann

Ihre bahnbrechende Denkweise macht Sie je nach Tag sowohl zu einer Inspiration als auch zu einem entfremdeten Einzelgänger. Am besten sind Sie kreativ und nachdenklich. Aber im schlimmsten Fall verbringst du die meiste Zeit damit, auf andere herunterzuschauen.

Unterschätzen Sie nicht die Kraft der Gemeinschaft. Niemand macht „es“ jemals alleine. Jeder Erfolg ist irgendwann auf dem Weg eine Teamleistung. Die Sterne fordern Sie auf, sich wieder mit Ihren Mitmenschen zu verbinden und zu experimentieren, sich einmal unter die Menge zu mischen.

Fische

18. Februar – 20. März

Fische Sternzeichen

Erfolg manifestiert sich in vielerlei Hinsicht. Die gesellschaftlichen Erwartungen würden Sie glauben machen, dass es grandios und leicht sichtbar sein muss. Diese Annahme lässt jedoch ein entscheidendes Element der Leistung außer Acht: das persönliche Glück.

Manchmal ist es lohnend genug, glücklich, gesund und ganz zu bleiben. Was also, wenn andere Leute es nicht so sehen können wie Sie? Niemand hat das Recht, Zuschauer Ihrer Lebensreise zu sein. Wenn Sie sich dabei gut fühlen, lohnt es sich, weiterzumachen. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, wie es für Ihre Mitmenschen aussehen könnte.

Mehr von Suggest

Quellenlink