Es sieht so aus, als würden sich alle auf den Sommer vorbereiten, einschließlich Jennifer Aniston. Der Haarstylist der Schauspielerin, Chris McMillan, teilte kürzlich ein Selfie mit der Schauspielerin und zeigte Anistons neue Strandwellen.

Anistons „Fresh Summer Cut“

„Nichts ist besser als ein frischer Sommerschnitt für @jenniferaniston“, beschriftete er das Foto. „Jen lehnt sich an ihre natürliche Textur an, indem sie ihren @lolavie Glossing Detangler verwendet (ein wenig reicht aus). Ein guter Haarschnitt sollte die Arbeit erledigen, damit Sie Ihr Haar einfach waschen und für den Sommer natürlich tragen können.“

Anistons Haare sind etwas kürzer und jetzt zu einem langen Bob geschnitten, der ihre Schultern erreicht. Die Schauspielerin ist auch etwas blonder geworden und trägt auf dem Bild natürliches gewelltes Haar. McMillans Kommentarbereich füllte sich bald mit Fans von Anistons aktualisiertem Look.

VERBUNDEN: Jennifer Garner rockt den „Rachel“-Haarschnitt auf dem ersten roten Teppich, hat sie das Original von Jennifer Aniston in den Schatten gestellt?

„Süße“, kommentierte Courteney Cox, ehemaliger Co-Star und langjähriger Freund von Aniston, den Beitrag. Schauspielerin Olivia Munn schrieb: „So hübsch.“ Hokuspokus Star Kathy Najimy fügte hinzu: „Süße – ich liebe euch beide peinlich sehr.“

Ihre neue Haarpflegelinie

In McMillans Bildunterschrift erwähnte er Lolavie, die Haarpflegemarke, die Aniston letztes Jahr eingeführt hat. Sie hat Bilder und Videos gepostet, die für die Marke werben, darunter kürzlich ein lustiges Video mit dem Komiker Benito Skinner.

Skinner spielt in dem Sketch die Salonangestellte „Jenni“ und macht zwei Fans einen Streich, die dachten, sie würden sich die Haare von McMillan machen lassen. Er albert weiter mit den Fans herum, bevor Aniston sich einschleicht und ihn als ihren Friseur ersetzt.

Das Paar arbeitete dann weiter an den Haaren der Fans und verwendete Lolavie-Produkte. Aniston erzählte sogar die Geschichte hinter ihrem berüchtigten „Rachel“-Haarschnitt aus ihrer Erfolgsrolle in der Sitcom Freunde. Sie scherzte über den „Albtraum“ des Haarschnitts, bevor sie die Geschichte erzählte.

„Chris [McMillan] kam rein, ich war 20…Minuten alt“, scherzte sie, während sie einem der Fans die Haare kämmte. „Und ich kam herein und er sagte im Grunde: ‚Ugh! Setzen Sie sich auf den Stuhl.‘ Und so saß ich auf dem Stuhl. Er sagte: ‚Das ist eine Katastrophe.‘ Er hat einfach alles abgehackt, und so ist es passiert, und ich hatte kein Mitspracherecht.“

Anistons „Rachel“-Bob ist heute eine Ikone, aber die Schauspielerin ist heute eher für ihre einfachen Frisuren und natürlichen Wellen bekannt. Mit ihrem neuen Haarschnitt und ihrer Strandtextur sieht es so aus, als wäre Aniston bereit für den Sommer!

Mehr von Suggest

Quellenlink